Sie befinden sich hier:Wirtschaft in Sachsen»Rechtliche Hinweise

Rechtliche Hinweise

 

Gewährleistung

Wir sind bemüht, unsere Website stets aktuell und inhaltlich richtig sowie vollständig anzubieten. Dennoch ist das Auftreten von Fehlern nicht völlig auszuschließen. Wir übernehmen keinerlei Gewähr für die Aktualität, die inhaltliche Richtigkeit sowie für die Vollständigkeit der in unserem Web-Angebot eingestellten Informationen. Haftungsansprüche sind grundsätzlich ausgeschlossen, soweit sie nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Wir behalten uns ausdrücklich vor, Teile des Angebotes oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern oder zeitweise oder endgültig zu entfernen.

Schutzrechte (insbesondere Urheberrechte und Marken)

Alle Rechte an den Inhalten auf der Website Wirtschaft-in-Sachsen.de, insbesondere an Texten, Bildern, Tönen, Animationen und Videos sowie an Marken, Logos oder geschäftlichen Bezeichnungen bleiben vorbehalten. Der Inhalt der Website darf nicht zu geschäftlichen Zwecken ganz oder teilweise vervielfältigt, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden. Trotz sorgfältiger technischer und inhaltlicher Kontrolle bei der Eintragung der Fremdlinks übernehmen wir keine Haftung für den aktuellen Inhalt und die Verfügbarkeit direkter oder indirekter externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung dieser Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Fremdseite. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten. Sollten Sie Kenntnis von rechtswidrigen Inhalten auf den Websites anderer Anbieter erhalten, die Sie über unsere Website per Link besuchen können, geben Sie uns bitte einen Hinweis, damit wir den Link auf das entsprechende Angebot hin prüfen können.

Datenschutzerklärung

Die Sächsische Zeitung GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden, ist ein Tochterunternehmen der DDV Mediengruppe GmmbH & Co. KG, und ist Anbieter dieser Website. Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten wird bei uns sehr ernst genommen. Nachfolgend werden Sie über die Erhebung, die Verarbeitung und die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten informiert, wenn Sie ein Abonnement abschließen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind solche Einzelangaben, die sich auf eine Person beziehen oder die geeignet sind, einen Bezug zu einer Person herzustellen, wie z.B. der Name, die Post-Adresse, eine Telefonnummer, eine E-Mail-Adresse, die Bankverbindung etc. Durch personenbezogene Daten kann somit auf die Identität einer Person rückgeschlossen werden.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten:

Die Erhebung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt über das Online-Formular Abonnement. Diese Daten werden ausschließlich im Rahmen des Vertragszwecks und in einem Umfang verarbeitet und genutzt, der für die Begründung, Ausgestaltung, Änderung und Erfüllung des Vertragsverhältnisses erforderlich ist. Die einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen, insbesondere nach dem Bundesdatenschutzgesetz und dem Telemediengesetz, werden bei der Datenerhebung, Datenverarbeitung und Datennutzung beachtet.

Datenweitergabe an Dritte

Ihre zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten werden grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Übermittlung Ihrer Daten an Dritte erfolgt nur dann, wenn Sie in diese Datenweitergabe ausdrücklich eingewilligt haben, wenn die Übermittlung zur Nutzung, Durchführung und/oder Abwicklung (Lieferung, Zahlungsabwicklung etc.) der angebotenen und von Ihnen in Anspruch genommenen, bestellten und/oder gekauften Angebote und Dienstleistungen notwendig ist, wenn eine gesetzliche, gerichtliche oder behördliche Verpflichtung besteht oder wenn es notwendig ist, um eine missbräuchliche Verwendung der Angebote und Dienstleistungen zu unterbinden.

Nutzungsanalyse

Um den Newsletter zu verbessern und das Interesse der Nutzer an dessen Inhalten zu ermitteln, werten wir die Nutzung des Newsletters statistisch aus. Dabei werden keine personenbezogenen Daten der Nutzer erhoben. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang nicht gespeichert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Wir sammeln zur Qualitätssicherung lediglich anfallende Daten welche Artikel in welcher Tiefe gelesen werden. Die erzeugten Informationen über Ihre Benutzung des Newsletter werden nicht an Dritte weitergegeben.

Auskunft

Es ist Ihr gutes Recht, jederzeit über die von der Sächsische Zeitung GmbH über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten Auskunft zu erhalten. Ihr Verlangen richten Sie bitte an die Sächsische Zeitung GmbH, Ostra-Allee 20, 01067 Dresden oder per E-Mail an abo@wirtschaft-in-sachsen.de

 

Stand: 1. September 2015