Chefin der Dresdner UN-Universität verstärkt Unternehmerpreis-Jury

Chefin der Dresdner UN-Universität verstärkt Unternehmerpreis-Jury

Edeltraud Günther, Direktorin des Unu-Flores-Instituts der Vereinten Nationen, unterstützt die Suche nach den besten Ressourcenmanagern in Sachsen.

"Bitte nicht noch einen Lockdown"

"Bitte nicht noch einen Lockdown"

Nach der erneuten Corona-Zwangspause dürfen Fitnessstudios wieder öffnen. Wie es im My Gym in Kamenz jetzt läuft und was die Chefin besonders kritisiert.

Anzeige
Angriffspunkt KMU

Angriffspunkt KMU

Gehen Sie davon aus, dass Sie betroffen sind.

Sachsens DGB-Chef: "Entsetzt über Umgang mit Kohle-Millionen"

Sachsens DGB-Chef: "Entsetzt über Umgang mit Kohle-Millionen"

Markus Schlimbach wurde im Amt bestätigt. Nach der Wiederwahl spricht er über die Schuldenbremse und eine neue Arbeiterbewegung.

Kommt langsam wieder Leben in die Stadt?

Kommt langsam wieder Leben in die Stadt?

Lokale dürfen länger öffnen, Kinos sind offen. Das zieht vor allem am Wochenende Besucher in die Dresdner City. Warum das nicht reicht.

Das Corona-Dilemma von Brauer Steffen Dittmar

Das Corona-Dilemma von Brauer Steffen Dittmar

Der Löbauer Bergquell-Chef hat Corona überstanden, gilt aber nicht mehr als Genesener. Impfen lassen kann er sich auch nicht. Damit steht er nicht alleine da.

Anzeige
Weil IT-Sicherheit kein Zufall ist

Weil IT-Sicherheit kein Zufall ist

Die Corona-Krise hat das Problem der Cyber-Angriffe verschärft. Der HDI steht Unternehmen als starker Partner zur Seite.

Der Stolz einer Schleckerfrau

Der Stolz einer Schleckerfrau

Vor zehn Jahren hatte die größte Drogeriekette Europas Insolvenz beantragt. Der Verwalter will den Fall 2024 abschließen. Beschäftigte können das nicht.

Vimtec produziert schon Militärtechnik in Zittau

Vimtec produziert schon Militärtechnik in Zittau

Das Hainewalder Unternehmen ist umgezogen, hat Mitarbeiter eingestellt und erwartet einen Auftrag für den nächsten G 7-Gipfel.

Vater stellt Strafanzeige gegen Ausbildungsbetrieb

Vater stellt Strafanzeige gegen Ausbildungsbetrieb

Ein Handwerker habe seinen Sohn als billige Arbeitskraft missbraucht und ihn um Lohn und Gesundheit gebracht, sagt ein Vater aus Jonsdorf - und reagiert.

Solarwatt Dresden liefert aufs Berliner Olympiastadion-Dach

Solarwatt Dresden liefert aufs Berliner Olympiastadion-Dach

Für Lüftung, Kühlung und Beleuchtung: Das Berliner Olympiastadion hat Ökostrom-Technik bei Solarwatt bestellt. Die Anlage ist aber noch ausbaufähig.

Anzeige
Der Online-Unterricht bleibt so auf der Strecke

Der Online-Unterricht bleibt so auf der Strecke

Matthias Hundt, Geschäftsführer der Sachsen Digital Consulting und der Fibre Holding, über verpasste Chancen bei der Digitalisierung an Schulen.

Porzellan-Manufaktur halbiert Verlust

Porzellan-Manufaktur halbiert Verlust

Die angekündigte schwarze Null hat die Meißner Manufaktur verfehlt. Doch der positive Trend setzte sich mit dem besten Ergebnis seit zehn Jahren fort.

Blackstone will weitere Batteriefabrik in Döbeln bauen

Blackstone will weitere Batteriefabrik in Döbeln bauen

Für die Erweiterung der Produktion wird ein weiteres Gebäude im Fuchsloch errichtet. Die Fläche hat die Firma jetzt gekauft.

Demecan in Naunhof: Eigene Cannabis-Produktion kann starten

Demecan in Naunhof: Eigene Cannabis-Produktion kann starten

Demecan in Naunhof hat die Herstellungslizenz für das einzige unabhängige deutsche Medizinprodukt jetzt erhalten.

Das Bellevue ist Dresdens grünstes Hotel

Das Bellevue ist Dresdens grünstes Hotel

Das First-Class-Hotel ist das erste in Dresden, das als nachhaltig zertifiziert wurde. Was heißt das? Wie wird die für ihre Verschwendung bekannte Hotellerie grün?

Sachsen will rund 200 neue Windräder zulassen

Sachsen will rund 200 neue Windräder zulassen

Die neue Bauordnung schreibt 1.000 Meter Abstand zwischen Windrädern und Siedlungen in Sachsen vor. Das ist strenger als bisher. Doch Ausnahmen soll es geben.

E-Auto-Zulassungen in Sachsen fast verdoppelt

E-Auto-Zulassungen in Sachsen fast verdoppelt

Hybrid ist begehrter als Diesel, Benziner-Verkäufe schwinden rapide: 2021 haben sich viele Autokäufer im Freistaat umorientiert.

Großenhain: "Die Firma ist unsere Familie"

Großenhain: "Die Firma ist unsere Familie"

Sandra Grafe und Anne Griesche sind Inhaberinnen der "Firma Griesche GmbH bad & heizung". Mit viel Elan drücken sie dem Unternehmen ihren Stempel auf.

Dresdner Gastronomie bis 22 Uhr - lohnt sich das?

Dresdner Gastronomie bis 22 Uhr - lohnt sich das?

Seit dem Wochenende dürfen Restaurants länger öffnen. Das hilft wirtschaften, bringt Gastronomen und Gästen aber noch lange keine Normalität zurück.

Australische Firma baut eine neue Fabrik in der Lausitz

Australische Firma baut eine neue Fabrik in der Lausitz

Von Schwarze Pumpe aus soll eine neue Technologie den Weltmarkt erobern. Altech Industries verspricht nicht weniger als eine Revolution der Auto-Akkus.

Dresdner Windkraftfirma hat große Pläne für Polen

Dresdner Windkraftfirma hat große Pläne für Polen

VSB aus Dresden darf in Großpolen und Schlesien Dutzende Windkraftanlagen bauen. Es sind nicht die ersten.

Kohlegelder für die Lausitz bis 2026 ausgereizt

Kohlegelder für die Lausitz bis 2026 ausgereizt

989 Millionen Euro wurden für Vorhaben bereits zugesagt - mehr, als zur Verfügung steht. Die Linke wirft der Landesregierung Versagen vor. Die verteidigt sich.

Wie sich die Fluggastzahlen in Sachsen entwickeln

Wie sich die Fluggastzahlen in Sachsen entwickeln

Zwar blieben die Fluggastzahlen hinter dem Niveau vor der Corona-Krise zurück. Doch vom Flughafen Halle/Leipzig flogen wieder mehr Menschen als noch 2020.

Handwerkspräsident: Wir waren nie gegen zwölf Euro

Handwerkspräsident: Wir waren nie gegen zwölf Euro

Deutschlands Oberhandwerker kritisiert nicht den Mindestlohn an sich, aber den Weg dahin. Hans Peter Wollseifer appelliert auch an Sachsens impfkritische Zünfte.

Private Initiative erarbeitet neue Strategie für Waggonbau

Private Initiative erarbeitet neue Strategie für Waggonbau

Der frühere Görlitzer Werkleiter Carsten Liebig steht an der Spitze eines Teams, das sich mit dem langsamen Sterben des Waggonbaus nicht abfindet. Jetzt lädt es alle Görlitzer zum Mittun ein.

Omikron dünnt Fahrpläne in Sachsen aus

Omikron dünnt Fahrpläne in Sachsen aus

Wegen Corona-Infektionen und Quarantäne fehlt es den Bahnen derzeit an Lokführern und Schaffnern. Jetzt ist die Politik am Zug.