grün.jpg

Bier aus Bautzen bei der Grünen Woche

Landkreis Bautzen 09.01.2020
Auf der weltgrößten Agrar- und Ernährungsmesse in Berlin präsentieren sich 38 sächsische Aussteller – darunter etliche aus dem Landkreis Bautzen.

38 Unternehmen und Verbände aus Sachsen präsentieren sich in diesem Jahr auf der Grünen Woche in Berlin. Der Freistaat vergrößert seinen Auftritt auf der weltweit größten Agrar- und Ernährungsmesse, die vom 17. bis zum 26. Januar stattfindet. Er präsentiert sich in der gesamten Halle 21b. „Sachsens kulinarische und touristische Vielfalt lässt sich auf 2.400 Quadratmetern erleben“, sagt Wolfram Günther, Staatsminister für Energie, Klimaschutz, Umwelt und Landwirtschaft.

Auch aus dem Landkreis Bautzen sind mehrere Unternehmen dabei. Dazu gehören unter anderem die Firma Komet Gerolf Pöhle aus Großpostwitz, die unter anderem Speiseeispulver, Backmischungen, Dessertpulver und Tortenguss herstellt; die Kirschauer Aquakulturen, die in Indooranlagen Fische, Garnelen und Hummer züchtet; die Kelterei Kühne aus Reichenbach gemeinsam mit der Firma Schirrmeister aus Pulsnitz; die Geha-Mühlen Weißenberg und Frenzel-Bräu aus Bautzen. Außerdem vertreten sind das sächsische Landeskuratorium ländlicher Raum aus Miltitz, die Marketinggesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien und der Staatsbetrieb Sachsenforst mit dem Malschwitzer Standort.

„In der Sachsenhalle kommt jeder auf seinen Geschmack, ob bei bekannten Marken oder innovativen Produktneuheiten. Unsere Aussteller halten viele Köstlichkeiten bereit, um die Gaumen der Besucher zu verführen“, erklärt der neue Landwirtschaftsminister. (WiS)

 

Foto: © Archiv / Uwe Soeder

Weitere Artikel

Trauer um Zittauer Immobilienmakler

Trauer um Zittauer Immobilienmakler

Gert Thomas ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Auch einer seiner Mitarbeiter wird vom Baumstamm überrollt. Jetzt laufen Ermittlungen.

Landkreis Görlitz
Real-Chef hat Heidenau verlassen

Real-Chef hat Heidenau verlassen

Ist sein Weggang ein Zeichen für den Verkauf der Märkte? Ende Januar soll nun klar sein, wie es weitergeht.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Handbremse lösen

Handbremse lösen

Mit dem Thema "Persönlichkeit" eröffnete Jörg Löhr die Erfolgsmacher 2020. Seine Kernbotschaft: Mutig sein.

Dresden
Hier wächst Bautzens Wirtschaft

Hier wächst Bautzens Wirtschaft

Weil sich Firmen erweitern, entstehen im Gewerbegebiet Salzenforst viele Jobs. Auch neue Unternehmen wollen sich ansiedeln.

Landkreis Bautzen