Herbst2020.jpg

Die neue Wirtschaft in Sachsen ist da!

09.10.2020
30 Jahre Deutsche Einheit – das bedeutet auch 30 Jahre Wirtschaftsgeschichte in Sachsen.

Für Unternehmerinnen und Unternehmer im Freistaat begann im Herbst 1990 eine turbulente Zeit. Nicht jeder konnte in den folgenden drei Jahrzehnten bestehen. Andere haben beeindruckende Erfolgsgeschichten geschrieben, Innovationen entwickelt und sich auch international einen Namen gemacht.  Im Entscheider-Magazin „Wirtschaft in Sachsen“ erzählen sie davon.

Hier finden Sie die Herbstausgabe 2020 der Wirtschaft in Sachsen zum durchblättern.

Zur Newsletter-Anmeldung

Bestellen Sie jetzt den kostenlosen E-Mail-Newsletter WIRTSCHAFT in Sachsen und erhalten Sie ab sofort 1x die Woche aktuelle Neuigkeiten aus dem sächsischen und dem nationalen Wirtschaftsgeschehen.

Newsletter bestellen

Weitere Artikel

Hermes baut Logistikstandort an der A13 in Thiendorf

Hermes baut Logistikstandort an der A13 in Thiendorf

Aus einer 160 Meter langen Halle im Gewerbegebiet Thiendorf soll die Region bis in die Landeshauptstadt Dresden hinein beliefert werden.

Bautz’ner hat kaum noch Senf im Lager

Bautz’ner hat kaum noch Senf im Lager

Leere Regale im Lager, aber auch immer wieder in Supermärkten. Dabei produziert das Senf-Werk in Kleinwelka mehr als im Vorjahr - und gibt in einer Frage Entwarnung.

Einkaufstourismus in Sachsen boomt wegen Rekord-Inflation

Einkaufstourismus in Sachsen boomt wegen Rekord-Inflation

Tschechen kaufen vermehrt im Oberland und in Zittau ein, weil viele Produkte bei ihnen schon viel teurer sind. SZ hat die Preise verglichen.

Ist die Energiewende wirklich gescheitert?

Ist die Energiewende wirklich gescheitert?

Gas sollte die Brücke bis zum vollständigen Ausbau der erneuerbaren Energien bilden. Doch nun wird es eng mit der Gasversorgung. Was das bedeutet.