lakowa.jpg

Lakowa präsentiert neue Produkte

Landkreis Bautzen 07.02.2019
Die Wilthener Firma zeigt auf einer internationalen Messe unter anderem eine Entwicklung, mit der sie Neuland betreten hat.

Die Firma Lakowa präsentiert sich dieser Tage auf der internationalen Fachmesse für Zulieferer „Z“ in Leipzig. DerWilthener Kunststoffverarbeiter stellt dabei zwei Neuentwicklungen vor.

Zum einen handelt es sich dabei um eine Kabinen-Innen-Ausstattung für Baumaschinen. „Dieses Entwicklungsprojekt haben wir im vergangenen Jahr mit dem Auftraggeber umgesetzt. Es war für uns Neuland, weil es jenseits unseres klassischen Portfolios liegt“, sagt Geschäftsführer Ralf Liebscher. Außerdem präsentiert das Familienunternehmen, das in Wilthen und Sohland produziert, eine Blaulichtanlage für Krankenwagen. Sie Produkt entstand in Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Ambulanz-Mobile in Schönebeck, einem der größten Krankenwagenhersteller Europas.

Spezialisiert ist die über 100 Jahre alte Firma auf die Herstellung komplexer Bauteile für die internationale Schienenfahrzeugindustrie im Innen- und Außenbereich. Zu den Kunden gehören die wichtigsten europäischen Schienenfahrzeughersteller wie Bombardier, Alstom, Stadler, Siemens, HeiterBlick und Solaris. (WiS)

 

Foto: ©  Uwe Soeder

 

 

Weitere Artikel

Nieskyer bringt Firmen und Kunden im Internet zusammen

Nieskyer bringt Firmen und Kunden im Internet zusammen

Mit seiner Geschäftsidee will Marcel Jentho den Händlern und Dienstleistern der Region eine Plattform bieten. Der direkte Draht ist ihm wichtig.

Landkreis Görlitz
Batteriezulieferer baut in Hoyerswerda Werk

Batteriezulieferer baut in Hoyerswerda Werk

Etwa 80 neue Arbeitsplätze sollen auf dem früheren Aldi-Gelände im Gewerbegebiet Nardt bei Hoyerswerda entstehen.

Landkreis Bautzen
Meissen schießt den Vogel ab

Meissen schießt den Vogel ab

Kakadus, Eisvögel, Eulen und Schwäne: Die Neuheiten der Manufaktur werden von einem großen Thema bestimmt.

Landkreis Meißen
Mühlrose im Landkreis Görlitz wird umgesiedelt

Mühlrose im Landkreis Görlitz wird umgesiedelt

Trotz Kohleausstieg soll das Dorf bei Weißwasser weggebaggert werden. Die Umsiedlung beginnt schon in wenigen Wochen.

Landkreis Görlitz