metz.jpg

Metzelder offenbar heißer Kandidat bei RB

Leipzig 10.04.2019
Der 38-Jährige soll einen Posten im Leipziger Management übernehmen. Die Gespräche sind nach Informationen der Bild bereits weit fortgeschritten.

Der frühere Nationalspieler Christoph Metzelder ist nach Informationen der "Bild"-Zeitung Kandidat für einen Posten im Management von RB Leipzig.Die Gespräche zwischen dem Fußball-Bundesligisten und dem 38-Jährigen seien bereits weit fortgeschritten, berichtete das Blatt.

Metzelder war zuletzt auch als möglicher Sportdirektor beim FC Schalke 04 und sogar als Nachfolger des zurückgetretenen DFB-Präsidenten Reinhard Grindel gehandelt worden. Von den Leipzigern gab es zunächst keine Stellungnahme zu den Spekulationen. Metzelder hatte am Wochenende betont, er wolle sich derzeit nicht zu Gerüchten um seine Person äußern. Bei RB könnte der Ex-Profi die Aufgaben von Jochen Schneider übernehmen, der als Sportvorstand nach Schalke gewechselt ist. 

Schneider war bei den Leipzigern "Leiter Sport" und galt als rechte Hand von Trainer und Sportchef Ralf Rangnick. (dpa)

 

Foto:  © Imago Sport

Weitere Artikel

Die Reparaturprofis

Die Reparaturprofis

Ein Radebeuler Start-up zeigt Laien, wie sie streikende Haushaltsgeräte wieder in Gang kriegen. Dazu liefert es Ersatzteile und Reparaturvideos.

Landkreis Meißen
Menschenkette gegen Tagebau

Menschenkette gegen Tagebau

Am Sonntag protestieren Polen, Tschechen und Deutsche gegen die Erweiterung des Braunkohleabbaus in Turow.

Landkreis Görlitz
Baden in Turower Ostsee ab 2080

Baden in Turower Ostsee ab 2080

Der polnische Tagbau nahe Zittau soll bis 2044 wachsen - mit Auswirkungen auf Mensch und Umwelt.

Landkreis Görlitz
Fusion zur Großbank gescheitert

Fusion zur Großbank gescheitert

Am Ende überwogen doch die Bedenken: Aus der großen Banken-Hochzeit wird nichts - aller Werbung aus der Politik zum Trotz.