pic-2342586h.jpg

Preis für Radebeuler Bäckereiverkäuferin

Landkreis Meißen 09.10.2018
Einmal jährlich richtet der Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen Leistungswettbewerbe der Jugend im Bäckerhandwerk aus.

Die besten frisch gebackenen Bäckergesellen und Fachverkäufer treten in einem mehrstündigen Wettstreit gegeneinander an. In diesem Jahr war auch eine junge Verkäuferin aus Radebeul erfolgreich. Nancy Böhnisch, die in der Sternbäck-Filiale im Kaufland hinter der Auslage steht, belegte bei den Fachverkäufern den zweiten Platz.

Sie musste sich nur ihrer Kollegin Jessica Scheer, aus einer Bäckerei in Zwenkau geschlagen geben, die jetzt bei der Deutschen Meisterschaft der Jungbäcker und -Verkäufer antreten kann. Bei den Bäckern siegte in Sachsen Maria Isabell Klinger, die in der Bäckerei Schilling in Wilsdruff ausgebildet wurde. (SZ/nis)

 

Bildquelle: Symbolbild: dpa

Weitere Artikel

"Ohne Bergbau geht es nicht“

"Ohne Bergbau geht es nicht“

Darin sind sich Bergleute in Sachsen und Polen einig. Eine Ausstellung in Nochten wirbt seit Donnerstag für Akzeptanz.

Edeka verkauft eigenen Honig

Edeka verkauft eigenen Honig

Seit Juni summt es unmittelbar am Einkaufsmarkt. Nun dürfen sich die Kunden vom leckeren Ergebnis überzeugen.

Landkreis Meißen
Das große Schweigen

Das große Schweigen

m Steuerhinterziehungsprozess sind zahlreiche Zeugen geladen. Sie sagen vor allem eines: nichts. So wie auch die Angeklagten.

Landkreis Meißen
Neuer Vorstand bei der Sparkasse Meißen

Neuer Vorstand bei der Sparkasse Meißen

Der Verwaltungsrat stimmte nach einem Auswahlverfahren für Daniel Höhn aus Großenhain.

Landkreis Meißen