pic-2342586h.jpg

Preis für Radebeuler Bäckereiverkäuferin

Landkreis Meißen 09.10.2018
Einmal jährlich richtet der Landesinnungsverband Saxonia des Bäckerhandwerks Sachsen Leistungswettbewerbe der Jugend im Bäckerhandwerk aus.

Die besten frisch gebackenen Bäckergesellen und Fachverkäufer treten in einem mehrstündigen Wettstreit gegeneinander an. In diesem Jahr war auch eine junge Verkäuferin aus Radebeul erfolgreich. Nancy Böhnisch, die in der Sternbäck-Filiale im Kaufland hinter der Auslage steht, belegte bei den Fachverkäufern den zweiten Platz.

Sie musste sich nur ihrer Kollegin Jessica Scheer, aus einer Bäckerei in Zwenkau geschlagen geben, die jetzt bei der Deutschen Meisterschaft der Jungbäcker und -Verkäufer antreten kann. Bei den Bäckern siegte in Sachsen Maria Isabell Klinger, die in der Bäckerei Schilling in Wilsdruff ausgebildet wurde. (SZ/nis)

 

Bildquelle: Symbolbild: dpa

Weitere Artikel

Sachsen lehnt einen Ballungsraum Liberec-Zittau nicht mehr ab

Sachsen lehnt einen Ballungsraum Liberec-Zittau nicht mehr ab

Das große Liberec und das kleine Zittau wollen sich als ein Ballungsraum verbinden.

Landkreis Görlitz
Spitzenzahlen für Bautzens Wirtschaft

Spitzenzahlen für Bautzens Wirtschaft

Ob Umsätze oder Jobs – die Stadtverwaltung sieht den Standort auf Augenhöhe mit Dresden und Leipzig.

Landkreis Bautzen
Dresden wird Schmiede für digitale Experten

Dresden wird Schmiede für digitale Experten

Europas größter Softwarekonzern SAP und der Smart Systems Hub sind fortan Partner.

Turbulentes Jahr für die Walze in Coswig

Turbulentes Jahr für die Walze in Coswig

Die billige Konkurrenz aus Asien macht dem Unternehmen zu schaffen. Stellen mussten eingespart werden.

Landkreis Meißen