"In China zieht die Nachfrage an"

"In China zieht die Nachfrage an"

Wilhelm Schmid, Geschäftsführer der Lange Uhren GmbH, über Corona, Homeoffice und die neue Art, Uhren zu präsentieren.

„Normal ist das noch lange nicht“

„Normal ist das noch lange nicht“

Noch beklagt gut jeder dritte Handwerksbetrieb in Sachsen Auftragsrückgänge, aber langsam geht es wieder bergauf.

Spurensuche im Reagenzglas

Spurensuche im Reagenzglas

Die CUP-Laboratorien Freitag in Radeberg sind ein familiengeführtes Unternehmen mit einem großen Frauenanteil und fünf Regeln für das perfekte Führen von Mitarbeitern.

NERU GmbH & Co. KG wird zur Nehlsen Sachsen GmbH & Co. KG

NERU GmbH & Co. KG wird zur Nehlsen Sachsen GmbH & Co. KG

Damit erfolgt eine namentliche Eingliederung des sächsischen Unternehmens in die Bremer Muttergesellschaft. Auch der regionale Bezug bleibt erhalten.

Wie steht's um die Pläne zum neuen Edeka?

Wie steht's um die Pläne zum neuen Edeka?

In Neugersdorf beim "Stadt'l" soll ein Einkaufszentrum entstehen. Das beschäftigt viele Einwohner. Sie dürfen mitreden, aber erst später.

Corona: So geht es Großenhains Händlern

Corona: So geht es Großenhains Händlern

Die hiesigen Läden wollen den Pandemie-Folgen trotzen. Mehrere Ideen dafür gibt es bereits. Und auch die eigene Währung erfreut sich großer Beliebtheit.

Wagnis Selbstständigkeit

Wagnis Selbstständigkeit

Antje Goldbach übernimmt die Apotheke in Klingenberg. Ihr Berufsweg begann in Lauenstein und führte über Dipps, Schmiedeberg sowie Siebenlehn.

Bischofswerda: Firma steigt auf Diensträder um

Bischofswerda: Firma steigt auf Diensträder um

Auf Wunsch der Belegschaft gibt es beim Kunststoffproduzenten Schoplast jetzt ein besonderes Angebot. Das dient der Umwelt und schont den Geldbeutel

Oberlausitz: Neue Jobs in Pflege und Reinigung

Oberlausitz: Neue Jobs in Pflege und Reinigung

Die Corona-Krise belastet nach wie vor den Arbeitsmarkt, aber es gibt Anzeichen für eine Erholung. Drei Fakten sprechen dafür.

Juniorchef steigt im Hotel Bei Schumann ein

Juniorchef steigt im Hotel Bei Schumann ein

Viele Jahre hat Frederik Schumann in den besten Hotels gearbeitet, jetzt kehrt er in den elterlichen Betrieb nach Kirschau zurück – und zählt erst einmal Handtücher.

Waggonbau: Görlitz setzt alle Hoffnungen auf Alstom

Waggonbau: Görlitz setzt alle Hoffnungen auf Alstom

Die Bürgschaft für die Rettung der Jobs findet Zustimmung. Bombardier aber hat jegliches Vertrauen verspielt.

Neues Corona-Hilfspaket für Sachsens Wirtschaft

Neues Corona-Hilfspaket für Sachsens Wirtschaft

Die Pandemie hat viele Unternehmen hart getroffen. Um die Wirtschaft wieder auf Kurs zu bringen, hat der Freistaat nun ein "Impulspaket" aufgelegt.

Die Bahn hat einen Zukunftsplan

Die Bahn hat einen Zukunftsplan

Mehr Zugverbindungen, weniger Verspätungen – das verspricht der neue „Schienenpakt“. Kritiker halten den aber nicht für den großen Wurf.

"Wir werden keine Bittsteller sein"

"Wir werden keine Bittsteller sein"

Die Gesetze zum Kohleausstieg lassen das Wasserproblem ungelöst. Sachsens Umweltminister Wolfram Günther fordert dringend Nachbesserungen.

Der Jobdetektiv

Der Jobdetektiv

Christian Genz aus Chemnitz hat 2016 die Recruting-Firma Sachsentalent gegründet. Er sucht im Firmenauftrag nach Mitarbeitern. Seine Zettelwirtschaft hilft ihm dabei.

Talentescouts hinter Gittern

Talentescouts hinter Gittern

Den Firmen fehlen die Arbeitskräfte. Einige suchen in Sachsens Gefängnissen nach künftigen Mitarbeitern oder vergeben gleich ganze Aufträge an die Haftanstalten.

Auf Achse

Auf Achse

Mit ihrem Netzwerk Fahrerimpuls wollen sächsische Spediteure die Truckerromantik wieder aufleben lassen. Es gilt, den Personalnotstand im Führerhaus zu stoppen.

Frosch ohne Frühjahrsdiät

Frosch ohne Frühjahrsdiät

Elisabeth Graupner hat einer Berliner Konzertagentur den Rücken gekehrt, um im erzgebirgischen Crottendorf in der Holzminiaturenfirma ihrer Eltern mitzuarbeiten.

Leben in Liebon

Leben in Liebon

Wer das Klima retten will, muss nicht gleich seinen Lebensstandard aufgeben. Es reicht, kleine Dinge zu ändern. Welche es sind, zeigt Andreas Reitmann in seinem Ökodorf.

Der sanfte Blick ins Herz

Der sanfte Blick ins Herz

Viola Klein und Andreas Mönch haben die Saxonia Systems AG verkauft und in eine Medizintechnikfirma investiert. Sie könnte der erste Dax-Konzern Sachsens werden.

In der Fremde

In der Fremde

Sie kommen, um zu bleiben, aber nicht in Sachsen. Internationals schätzen den Freistaat als Lern- aber nicht als Lebensort. Das hat mehrere Gründe.

Neukirch: Neue Pläne fürs Einkaufszentrum

Neukirch: Neue Pläne fürs Einkaufszentrum

In der Passage "Eisengießerei" werden die Handelsflächen reduziert - damit an anderer Stelle im Ort gebaut werden kann.

Millionenauftrag für SBS Bühnentechnik im Kreml

Millionenauftrag für SBS Bühnentechnik im Kreml

Die Dresdner sanieren Technik und Steuerung von einer der größten Spielstätten für Unterhaltung und Politik.

Dresdener Mühle zahlt blühende Landschaften

Dresdener Mühle zahlt blühende Landschaften

Das Unternehmen hat Landwirte in ganz Mitteldeutschland zu einem Schritt überzeugt, der ihnen eigentlich die Arbeit erschwert.