Trauer um Zittauer Immobilienmakler

Trauer um Zittauer Immobilienmakler

Gert Thomas ist bei einem tragischen Unfall ums Leben gekommen. Auch einer seiner Mitarbeiter wird vom Baumstamm überrollt. Jetzt laufen Ermittlungen.

Landkreis Görlitz
Real-Chef hat Heidenau verlassen

Real-Chef hat Heidenau verlassen

Ist sein Weggang ein Zeichen für den Verkauf der Märkte? Ende Januar soll nun klar sein, wie es weitergeht.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Handbremse lösen

Handbremse lösen

Mit dem Thema "Persönlichkeit" eröffnete Jörg Löhr die Erfolgsmacher 2020. Seine Kernbotschaft: Mutig sein.

Dresden
Hier wächst Bautzens Wirtschaft

Hier wächst Bautzens Wirtschaft

Weil sich Firmen erweitern, entstehen im Gewerbegebiet Salzenforst viele Jobs. Auch neue Unternehmen wollen sich ansiedeln.

Landkreis Bautzen
Tonnenweise Sauberkeit

Tonnenweise Sauberkeit

In der Nieskyer Wäscherei sorgen schmutzige Klamotten für Spaß. SZ-Redakteur Frank-Uwe Michel hatte teil daran.

Landkreis Görlitz
Mehrere Bewerber für Kamenzer Krankenhaus

Mehrere Bewerber für Kamenzer Krankenhaus

Die Oberlausitz-Kliniken haben ernsthaftes Interesse – bisher aber noch keine Reaktion auf ihr Angebot.

Landkreis Bautzen
Warum Sand ein nur scheinbar endloser Rohstoff ist

Warum Sand ein nur scheinbar endloser Rohstoff ist

Sand und Kies sind die wichtigsten Baustoffe. In Sachsen ist genug davon vorhanden – trotzdem drohen Engpässe.

Eine Uhr zur Deutschen Einheit

Eine Uhr zur Deutschen Einheit

Die Glashütter Uhrenfirma Mühle ist 30 Jahre nach dem Mauerfall eine ungewöhnliche Kooperation eingegangen.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
„Man kann die Natur nicht kaputt machen“

„Man kann die Natur nicht kaputt machen“

Peter Wohlleben mag den ständigen Alarmismus nicht. Der Förster und Bestsellerautor über Kahlschlag im Nationalpark und brennende Kiefern.

Krimi um Mühle-Uhren

Krimi um Mühle-Uhren

Wie kamen Zeitmesser der Firma aus Glashütte in einen Wald im Landkreis Bautzen? Die Polizei ermittelt.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Wirtschaftswachstum schwächt sich ab

Wirtschaftswachstum schwächt sich ab

Europas größte Volkswirtschaft wächst immer noch, das zehnte Jahr in Folge. Doch die Boomjahre in Deutschland sind erst einmal vorbei.

Umweltallianz ehrt Watttron

Umweltallianz ehrt Watttron

IHK-Präsident Dr. Andreas Sperl lobt die Anstrengungen des jungen Unternehmens, Ökonomie und Ökologie in Einklang zu bringen.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Sachsens jüngster Notar arbeitet in Görlitz

Sachsens jüngster Notar arbeitet in Görlitz

Hans Jochen Nevries ist seit 28 Jahren Notar in Görlitz. Jetzt freut er sich auf den Ruhestand und seine Hobbys. Eins davon will er seinem Nachfolger nahe bringen.

Landkreis Görlitz
In der Zuckerfabrik gehen die Lichter aus

In der Zuckerfabrik gehen die Lichter aus

Nach fast 150 Jahren ist für den Industriezweig in der Region Schluss. Nicht aber für die Rübenproduzenten und -transporteure.

Obstland-Früchte auf der Grünen Woche

Obstland-Früchte auf der Grünen Woche

Auf der weltgrößten Ernährungsmesse hat die Region viel zu bieten. Dabei kommen die Besucher auch geschmacklich auf ihre Kosten.

Landkreis Mittelsachsen
Spitzentreffen zur Rettung der Porzellan-Manufaktur

Spitzentreffen zur Rettung der Porzellan-Manufaktur

Der Eigentümer zeigt sich im Gespräch mit Freitals Oberbürgermeister vom Niedergang der Porzelline tief enttäuscht. Die Gründe sieht er nicht bei sich.

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge
Boxberg geht, Datteln kommt

Boxberg geht, Datteln kommt

Was genau steht drin im Fahrplan für den Kohleausstieg? Die wichtigsten Punkte im Überblick.

Das sind Sachsens beste Gründerinnen

Das sind Sachsens beste Gründerinnen

Frauen sind in der Start-up-Welt die Ausnahme. Nun wurden eine Ukrainerin und eine Amerikanerin in Dresden geehrt.

Booking.com zeichnet Meißen aus

Booking.com zeichnet Meißen aus

Die Porzellanstadt wurde als besonders gastfreundlich bewertet und befindet sich in bester Gesellschaft.

Landkreis Meißen
Eigentümer von Stahlbau Niesky plant Neuanfang

Eigentümer von Stahlbau Niesky plant Neuanfang

Zum 31. Januar ist für die 120 Mitarbeiter des Unternehmens Schluss. Doch schon im März soll es weitergehen.

Landkreis Görlitz
„Gott lässt uns nicht im Stich. Die Regierung schon“

„Gott lässt uns nicht im Stich. Die Regierung schon“

Vor der „Wir haben es satt“-Demo am Sonnabend. So scharf kritisiert ein ostdeutscher Bauer die Politik der Bundesregierung.

Agrarminister will Tierhaltung verbessern

Agrarminister will Tierhaltung verbessern

Wolfram Günther drängt unter anderem darauf, dass Tiere mehr Platz bekommen. Änderungen will er gemeinsam mit Sachsens Landwirten erreichen.

Die Krise der Autobauer rückt näher

Die Krise der Autobauer rückt näher

Nach Entlassungen bei MS Powertec stockt bei einem weiteren Zittauer Firmen-Schwergewicht die Produktion: Ein Teil der Havlat-Mitarbeiter ist in Kurzarbeit.

Landkreis Görlitz
Manufaktur schließt fast alle Geschäfte

Manufaktur schließt fast alle Geschäfte

Das Unternehmen will in den kommenden Jahren 200 Stellen abbauen. Dafür wird nun im Verkauf gespart.

Landkreis Meißen