Unternehmen des Jahres kommt aus Lauta

Unternehmen des Jahres kommt aus Lauta

Der Ostdeutsche Sparkassenverband vergibt den 25. Unternehmer-Preis. Die Vitrinen- und Glasbau Reier GmbH wurde ausgezeichnet.

Großenhains Online-Kaufhaus lockt deutschlandweit

Großenhains Online-Kaufhaus lockt deutschlandweit

Alles, was das Herz begehrt: Einzelhändler der Röderstadt präsentieren sich in einem gut bestückten Shoppingportal. Ein Rettungsanker in der Coronakrise.

Anzeige
Angriffspunkt KMU

Angriffspunkt KMU

Gehen Sie davon aus, dass Sie betroffen sind.

Döbelnerin ist der beste Kfz-Mechatroniker Deutschlands

Döbelnerin ist der beste Kfz-Mechatroniker Deutschlands

Sandy Schubert hat bei Porsche Kfz-Mechatroniker gelernt. Mit hervorragendem Ergebnis. Jetzt geht sie einen Schritt weiter.

Wenn Gaststätten schließen: Höckendorfer Gänsebauer sucht Alternativen

Wenn Gaststätten schließen: Höckendorfer Gänsebauer sucht Alternativen

Rainer Ebert in Höckendorf hat über 300 Gänse und Enten zu viel dieses Jahr. Nun hofft er, dass er die über seinen Hofladen verkaufen kann.

Wohnmobile mit unglaublich wenigen Kilometern

Wohnmobile mit unglaublich wenigen Kilometern

Urlaub im Wohnmobil ist beliebt wie nie zuvor. Manche Händler aber scheinen ihre Fahrzeuge besser aussehen zu lassen, als sie sind. Ein Beispiel aus Sachsen.

Anzeige
Weil IT-Sicherheit kein Zufall ist

Weil IT-Sicherheit kein Zufall ist

Die Corona-Krise hat das Problem der Cyber-Angriffe verschärft. Der HDI steht Unternehmen als starker Partner zur Seite.

Was ein Kohleausstieg 2030 für Sachsen bedeutet

Was ein Kohleausstieg 2030 für Sachsen bedeutet

Die künftige Ampel-Koalition will prüfen, ob der Ausstieg aus der Braunkohle-Verstromung schon 2030 möglich ist. Das hat Konsequenzen.

Gastro-Lockdown: Wohin mit 800 Weihnachtsbraten?

Gastro-Lockdown: Wohin mit 800 Weihnachtsbraten?

Carsten Ullrich aus Liebstadt bleibt durch die Teilschließung in der Gastronomie auf seinen Gänsen und Hühnern sitzen - das zweite Jahr in Folge. Was er jetzt plant.

Inflation in Sachsen steigt auf fünf Prozent

Inflation in Sachsen steigt auf fünf Prozent

Ein typischer Warenkorb in Sachsen kostet jetzt fünf Prozent mehr als vor einem Jahr. Dabei sind im November manche Preise gesunken.

Im Osten geht die Werbung auf

Im Osten geht die Werbung auf

Die Chemnitzer Agentur Zebra gewinnt den Effie in Gold, den begehrtesten Preis der Branche, und will den Werbestandort Ost sichtbarer machen.

Anzeige
Der Online-Unterricht bleibt so auf der Strecke

Der Online-Unterricht bleibt so auf der Strecke

Matthias Hundt, Geschäftsführer der Sachsen Digital Consulting und der Fibre Holding, über verpasste Chancen bei der Digitalisierung an Schulen.

Sachsens Umweltminister: Der Windkraft-Ausbau kommt

Sachsens Umweltminister: Der Windkraft-Ausbau kommt

Der Ampel-Koalitionsvertrag gibt Sachsen Rückenwind, sagt Umweltminister Wolfram Günther im Interview. Aber er hat noch Streit im Kabinett.

Betrug: Dresdner Baufirmen kassieren illegal Corona-Geld

Betrug: Dresdner Baufirmen kassieren illegal Corona-Geld

Ein 56-jähriger Firmenchef hat fast 780.000 Euro an Corona-Hilfen erhalten - illegal. Das Geld wurde an seine Mitarbeiter überwiesen, bevor er es für sich abhob.

Tauchritzer Gurken sind der Renner im Supermarkt

Tauchritzer Gurken sind der Renner im Supermarkt

Die großen Einkaufsmärkte bieten in Görlitz und Niesky verstärkt Produkte aus der Heimat an. Das freut nicht nur die Kunden.

So lassen sich alte Lebkuchen beim Staat abrechnen

So lassen sich alte Lebkuchen beim Staat abrechnen

Wirtschaftsminister Altmaier kündigt die neue Überbrückungshilfe IV an. Womit Weihnachtsmarkthändler in Sachsen jetzt rechnen können.

Nach drei dürren Jahren diesmal dickere Kartoffeln

Nach drei dürren Jahren diesmal dickere Kartoffeln

Sachsens Knollen-Experten sind mit der Ernte ganz zufrieden. Sie werben für "regionale" Kartoffeln - die Landesregierung bietet ihr Wappen an.

Beherbergungsverbot trifft das Zittauer Gebirge hart

Beherbergungsverbot trifft das Zittauer Gebirge hart

Am Montagmorgen mussten alle Gäste abreisen. Hoteliers befürchten einen großen Imageschaden für die Branche - und klammern sich an jeden Strohhalm.

In Sachsen werden Wachleute knapp

In Sachsen werden Wachleute knapp

Sächsische Fachgeschäfte verlangen am Eingang den Impfnachweis. Alle Betriebe müssen eigene Angestellte ab Mittwoch kontrollieren – wie geht das?

3G am Arbeitsplatz: Was Sie jetzt wissen müssen

3G am Arbeitsplatz: Was Sie jetzt wissen müssen

Für Ungeimpfte wird der Arbeitsalltag ungemütlich - 3G-Regeln gelten ab Mittwoch für Sachsens Betriebe. Die wichtigsten Fragen und Antworten.

"20 Uhr schließen zu müssen, ist eine Katastrophe"

"20 Uhr schließen zu müssen, ist eine Katastrophe"

Dresdner Gastwirte müssen jetzt abwarten, wie die Gäste auf die neuen Corona-Regeln reagieren. Große Feiern sind schon lange abgesagt worden.

Was bestellen die Dresdner bei Lieferdiensten?

Was bestellen die Dresdner bei Lieferdiensten?

Lieferando, Gorillas und Co. sind die Gewinner der Pandemie. Zu welcher Tageszeit bestellen die Dresdner am häufigsten?

Ab heute gelten diese harten Corona-Regeln in Sachsen

Ab heute gelten diese harten Corona-Regeln in Sachsen

Gastronomie, Läden, Weihnachtsmärkte: Sachsen reagiert mit neuen Regeln auf Corona. Besondere Einschränkungen gibt es jetzt für Ungeimpfte.

3G im ÖPNV, 2G im Laden - wie wird das kontrolliert?

3G im ÖPNV, 2G im Laden - wie wird das kontrolliert?

Schon in wenigen Tagen könnten 3G-Nachweise in Bus und Bahn und 2G-Dokumente in Geschäften nötig sein. Wie sich Betreiber in Sachsen darauf einstellen.

Helfen grüne Finanzanlagen wirklich beim Klimaschutz?

Helfen grüne Finanzanlagen wirklich beim Klimaschutz?

Finanzexperte Marcel Thum bezweifelt in einer Studie den Einfluss grüner Finanzanlagen auf Nachhaltigkeit. Was stattdessen helfen könnte.

Flixtrain fährt ab 2022 auch Dresden an

Flixtrain fährt ab 2022 auch Dresden an

Neue Konkurrenz für die Deutsche Bahn auch in Dresden: Der private Anbieter Flixtrain nimmt 20 weitere Ziele in sein Netz auf.

Wärme mit gutem Gewissen

Wärme mit gutem Gewissen

Sascha Eichelkraut aus Plauen setzt mit seinem Start-up Neualp auf Nachhaltigkeit bei Outdoor-Kleidung.